Jusos Hockenheim

Nachrichten zum Thema Pressemitteilungen

Jusos Rhein-Neckar diskutieren über den Entwurf des neuen Bundesdatenschutzgesetzes

Die Jusos Rhein-Neckar tauschten sich diesen Monat bei ihrem Treffer über den Entwurf des neuen Datenschutzgesetzes aus. Mark Fischer aus dem Kreisverband Mannheim war zu Gast und referierte zunächst über die Geschichte des Bundesdatenschutzgesetzes und natürlich im Weiteren auch über den neuen Entwurf.

Jusos Hockenheim erfreut über Interesse an US-Wahlnacht im JUZ
Mitten in der Nacht

Amerika hat gewählt: der 44. US-Präsident heißt Barack Obama. Die Jusos im Raum Hockenheim begrüßen die Wahl des ersten schwarzen Amerikaners zum US-Präsidenten und zeigen sich erleichtert, dass 8 Jahre Bush sich nun ihrem Ende zuneigen. Auch die Wahlnacht im JUZ darf mit Fug und Recht als Erfolg bezeichnet werden: neben Stefan Rebmann, Vorsitzender des DGB Rhein-Neckar, und Roman Götzmann, Vorsitzender der Jusos Baden-Württemberg, waren auch einige andere interessierte Bürgerinnen und Bürger anwesend. Die Bilder der Wahlnacht können unter www.jusos-hockenheim.de betrachtet werden. Paul Haas und Christian Soeder, Sprecher der Jusos Hockenheim, sind sich einig, dass man Veranstaltungen dieser Art künftig öfters durchführen wolle.

Jusos Hockenheim diskutieren über Ausbildungssituation

Vorigen Montag diskutierten die Jusos im Raum Hockenheim auf ihrer Sitzung über die Ausbildungssituation in Baden-Württemberg und vor Ort. Anwesend war ebenfalls DGB-Regionsvorsitzender Stefan Rebmann, der zu berichten wusste, dass die Anforderungen des Bundesverfassungsgerichtes an verfügbare Ausbildungsplätze bei weitem nicht erfüllt würden.

Mario-Kart-Champion beim Turnier der Jusos Hockenheim im JUZ gekürt
Teilnehmer und Jusos bei der Siegerehrung (Bild: Markus Schey)

Wie im Vorjahr stellten auch dieses Jahr wieder fast 40 Jugendliche ihr Können beim MarioKart-Turnier der Jusos Hockenheim im Jugendzentrum unter Beweis. Das nun schon zweite Turnier dieser Art im JUZ kann man als fest etabliert betrachten, JUZ-Chef Markus Schey freute sich über die rege Teilnahme. Auch in der Nachbargemeinde Neulußheim im Jugendtreff „Point“ fand das Turnier schon dreimal statt. Der Reiz dieses Turniers liegt in den äußeren Begebenheiten: während man daheim nur auf einem kleinen Bildschirm spielen kann, ist dies natürlich grundlegend anders, wo zwei große Leinwände und Beamer zum Einsatz kommen. Bananenschalen, Schildkrötenpanzer und Turbopilze und die Möglichkeit, die Gegner damit zu sabotieren, wissen zu begeistern.

Jusos Hockenheim wählen neuen Vorstand
Der neue gewählte Vorstand der Jusos im Raum Hockenheim

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung im Restaurant „Zur Pfalz“ wählten die Jusos einen neuen Vorstand und zogen eine Bilanz des vergangenen Jahres. Nach der Begrüßung durch Paul Haas, Sprecher der Jusos im Raum Hockenheim und Stellv. Sprecher der Jusos Rhein-Neckar, gedachten die Jusos in einer Schweigeminute Gerhard Greiner.

Paul Haas stellte fest, dass im vergangenen Jahr erfreulich viel passierte: wie es schon gute Tradition ist, konnten die Jusos erneut am Weihnachtsmarkt in Neulußheim teilnehmen. Auch die Mario-Kart-Turniere in den Jugendzentren der Region gehören mittlerweile zum festen Terminplan der Jusos, ebenso die Teilnahme am Kinderferienspaß in Neulußheim.

Christian Soeder, Stellv. Sprecher der Jusos Hockenheim und Mitglied im Kreisvorstand der SPD, brachte seine Freude darüber zum Ausdruck, dass man dieses Jahr nach langer Durststrecke wieder gemeinsam mit der Hockenheimer SPD mit eigenem Stand am Hockenheimer Mai teilnehmen würde.

Jusos diskutieren über Privatsphäre und Innere Sicherheit

Auf ihrer letzten Sitzung diskutieren die Jusos im Raum Hockenheim ein Thema, das derzeit heiß umkämpft ist: Datenschutz, Privatsphäre und Innere Sicherheit im Widerstreit. Nach einem Impulsreferat von Christian Soeder, das die einzelnen Aspekte aufschlüsselte und unter anderem erklärte, wie der „Bundestrojaner“ funktionieren soll, wurde auch die Angst in Teilen der Bevölkerung vor einem übermächtigen Staat zum Thema gemacht.