Jusos Hockenheim erfreut über Interesse an US-Wahlnacht im JUZ

Veröffentlicht am 09.11.2008 in Pressemitteilungen

Mitten in der Nacht

Amerika hat gewählt: der 44. US-Präsident heißt Barack Obama. Die Jusos im Raum Hockenheim begrüßen die Wahl des ersten schwarzen Amerikaners zum US-Präsidenten und zeigen sich erleichtert, dass 8 Jahre Bush sich nun ihrem Ende zuneigen. Auch die Wahlnacht im JUZ darf mit Fug und Recht als Erfolg bezeichnet werden: neben Stefan Rebmann, Vorsitzender des DGB Rhein-Neckar, und Roman Götzmann, Vorsitzender der Jusos Baden-Württemberg, waren auch einige andere interessierte Bürgerinnen und Bürger anwesend. Die Bilder der Wahlnacht können unter www.jusos-hockenheim.de betrachtet werden. Paul Haas und Christian Soeder, Sprecher der Jusos Hockenheim, sind sich einig, dass man Veranstaltungen dieser Art künftig öfters durchführen wolle.

 
 

test

test