Block 1

test

Block 2

test

Block 3

test

Block 4

test

Block 5

test

Block 6

test

BLock 7

test

05.10.2019 in Ankündigungen von SPD Sandhausen

Sportzentrum Süd

 

Wir planen hierzu unseren ersten runden Tisch als Podiumsdiskussion, um uns ein Stimmungsbild über die geplante Sportzentrum Süd Erweiterung einzuholen. Für uns keine leichte Entscheidung. Wir wollen dafür alle betroffenen Gruppen einladen, so dass diese nicht übereinander, sondern miteinander reden. Alternativen müssen angesprochen und diskutiert werden.

Zusagen der betroffenen Gruppen zur Teilnahme stehen noch aus.

Nur so ist ein konstruktiver Austausch über dieses öffentliche Thema möglich.

03.07.2019 in Ankündigungen von SPD Sandhausen

Wie soll der Sozialstaat der Zukunft aussehen?

 

Diskussionsveranstaltung am 8. Juli
in der Gemeindebibliothek Sandhausen


Der Sozialstaat soll das Leben leichter machen und sich wirksam kümmern, wo er gebraucht wird. Er muss für Schutz und Chancen sorgen - gerade heute, wo sich die Arbeitswelt stark verändert. Wie soll der Sozialstaat der Zukunft aussehen? Wie können Arbeitnehmerrechte und Sozialleistungen verbessert werden? Und braucht es ein Recht auf Arbeit?

Diese und weitere Fragen diskutiert der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Castellucci am Montag, den 8. Juli, ab 18.00 Uhr gemeinsam mit Dagmar Schmidt (Stellvertretende Sprecherin der Arbeitsgruppe Arbeit und Soziales der SPD-Bundestagsfraktion), Sonja Huth (Vorsitzende Wieslocher Tafel) und Kosta Kasimatis (Vorsitzender AWO Sandhausen) in der Gemeindebibliothek (Albert-Schweitzer-Str. 5, Eingang Büchertstraße) in Sandhausen.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen mitzudiskutieren!

15.05.2019 in Ankündigungen von SPD Sandhausen

16. ROTERadTour

 

Sonntag, 19.05.2019, 09:00 Uhr.
Ort: Festplatz, Sandhausen

Die SPD ist wieder unterwegs.

Diesmal mit der 16. ROTERadTour als „KommunalWAHLFahrt 2019".

Wir starten am Sonntag, 19. Mai 2019, um 9:00 Uhr, auf dem Festplatz hinter dem Rathaus in Sandhausen.

Mitfahren kann jede und jeder!

Es erwarten uns interessante Informationen in Leimen-St.Ilgen, Nußloch, Wiesloch, Walldorf und in Sandhausen. Ein Kaffeestand, ein Getränkestand und die Verkostung von Obstbrand lassen die Tour auch nicht „trocken“ werden.

Der Ausklang der Tour wird in Sandhausen bei „Pietro“ sein.

Die Tour wird von Edwin F. Schreyer geleitet. Man kann sich beim ihm anmelden - edwin.f.schreyer@t-online.de - oder einfach am 9. Mai, rechtzeitig vor 9:00 Uhr auf dem Festplatz sein.

24.04.2019 in Ankündigungen von SPD Sandhausen

Die SPD ist wieder unterwegs.

 

Die SPD ist wieder unterwegs.

Diesmal mit der 16. ROTERadTour als „KommunalWAHLFahrt 2019".

Wir starten am Sonntag, 19. Mai 2019, um 9:00 Uhr, auf dem Festplatz hinter dem Rathaus in Sandhausen.

Mitfahren kann jede und jeder!

Es erwarten uns interessante Informationen in Leimen-St.Ilgen, Nußloch, Wiesloch, Walldorf und in Sandhausen. Ein Kaffeestand, ein Getränkestand und die Verkostung von Obstbrand lassen die Tour auch nicht „trocken“ werden.

Der Ausklang der Tour wird in Sandhausen bei „Pietro“ sein.

Die Tour wird von Edwin F. Schreyer geleitet. Man kann sich beim ihm anmelden - edwin.f.schreyer@t-online.de - oder einfach am 9. Mai, rechtzeitig vor 9:00 Uhr auf dem Festplatz sein.

Für die SPD: Edwin F. Schreyer

 

12.02.2019 in Ankündigungen von SPD Oftersheim

Bahnlärm in Oftersheim Wie geht es weiter?

 

Die Schwetzinger Bürgerinitiative BgB (Bürger gegen Bahnlärm) lädt am Mittwoch, den 20. Februar, ein in die AWO-Caféteria Oftersheim. Alle Bürgerinnen und Bürger sind um 19 Uhr in die Mannheimer Straße 21 eingeladen, um zu besprechen, wie auf die Ausbaupläne der Bahn reagiert werden soll. Im Raum stehen die Gründung einer Oftersheimer Bürgerinitiative oder das Angebot der BgB, sich ihrer Bürgerinitiative anzuschließen, die dann Schwetzingen und Oftersheim gemeinsam vertreten würde.

Die Erfahrungen bei ähnlichen Bahnprojekten in Südbaden haben gezeigt, dass ohne bürgerschaftliches Engagement der Bahn nur schwer Zugeständnisse bei Lärmschutzmaßnahmen und Streckenführung abzutrotzen sind. Wir würden Sie gerne am diesem Abend begrüßen.