Jusos Hockenheim

Einladung Jahreshauptversammlung 2011

Herzliche Einladung zur Jahreshauptversammlung der Jusos im Raum Hockenheim 2011, am 14. April, 19 Uhr, in der „Pfalz“, Schulstraße 25, 68766 Hockenheim.

Jusos laden zum Hamburg-Wahl-Gucken ein

Nicht nur in Baden-Württemberg, auch in Hamburg wird gewählt. Zu diesem Anlass laden die Jusos Hockenheim gemeinsam mit den Jusos Rhein-Neckar zum lockeren „Hamburg-Wahl-Gucken“ in den „City Grill“ in der Heidelberger Straße in Hockenheim ein, am 20. Februar ab 17 Uhr.

Hockenheimer Jusos wollen wissen, was los ist

Nicht nur reden, sondern auch machen, lautet die Devise der Jusos im Raum Hockenheim. Deshalb führt der SPD-Nachwuchs vom 20.9. bis zum 1.10. eine Befragung der Jugendlichen in Altlußheim, Hockenheim, Reilingen und Neulußheim durch. Christian Soeder, Sprecher der Hockenheimer Jusos, meint dazu: „Wir wollen einfach wissen, was los ist. Was ist gut, was fehlt und was kann man besser machen?“

In der zweiten Schulwoche soll vor den Schulen gesammelt werden. „Es ist uns sehr wichtig, die Schüler einzubeziehen“, so Daria Becker, stellvertretende Vorsitzende der Kreis-Jusos. Die Befragung kann auch online unter www.jusos-hockenheim.de ausgefüllt werden. Selbstverständlich ist die Umfrage anonym und alle Daten werden vertraulich behandelt. Gefragt wird u.a. nach Vereinsmitgliedschaften, nach dem Jugendzentrum und nach sonstigen Freizeitaktivitäten.

Hockenheimer Jusos wieder im Vorstand der Kreis-Jusos vertreten

Auf der Mitgliederversammlung der Jusos Rhein-Neckar wurde Daria Becker aus Hockenheim neu in den Vorstand der Jusos Rhein-Neckar gewählt. Die bisherige stellvertretende Vorsitzende Marissa Dietrich aus Mauer wurde zur neuen Vorsitzenden gewählt. Die Neuwahl war durch den Rücktritt von Kristof Becker als Kreisvorsitzender nötig geworden. Becker erklärte, er trete „aus Zeitgründen“ zurück, wolle sich aber weiterhin aktiv bei den Jusos einbringen. Die 19-jährige Abiturientin Marissa Dietrich war schon längere Zeit im Kreisvorstand der Jusos aktiv. Daria Becker ist 16 Jahre alt und ist stellvertretende Sprecherin der Juso-Schülergruppe Rhein-Neckar. „Ich möchte mich nicht nur für Schülerthemen, sondern für alle jungen Menschen engagieren“, so die Schülerin.

Laura Huck schreibt Geschichte im „Point“: erstmalig ein Mädchen auf Platz Eins des beliebten Mariokart-Turniers

Obwohl aufgrund des herrlichen Wetters der ideale Tag gewesen wäre, ihn im Freien zu verbringen, versammelten sich dennoch 21 Rennfahrer und eine Rennfahrerin im Kinder- und Jugendtreff „Point“ aus folgendem Anlass: die Juso-AG „Move Ya“ lud wieder zum beliebten Mario-Kart-Turnier ein, das 2 Mal im Jahr im „Point“ stattfindet.

Juso-Mario-Kart-Turnier im JUZ: Dominik Wunsch fährt der Konkurrenz davon

An einem regnerischen Ostersamstag traf sich die Hockenheimer Jugend zum freundschaftlichen Mario-Kart-Rennen im Jugendzentrum am Aquadrom. Eingeladen hatten Jusos und JUZ gemeinsam, wie es mittlerweile schon gute Tradition ist. 40 Rennfahrerinnen und Rennfahrer zwischen 12 und 21 Jahren traten letztendlich an, um Ruhm und Ehre zu gewinnen, umringt von etlichen Schaulustigen, die sich das Spektakel nicht entgehen lassen wollten. Juso-Sprecher Christian Soeder und JUZ-Chef Markus Schey begrüßten die Anwesenden und erläuterten die Modalitäten: Gruppenphase, Halbfinale und Finalrunde.