Laura Huck schreibt Geschichte im „Point“: erstmalig ein Mädchen auf Platz Eins des beliebten Mariokart-Turniers

Veröffentlicht am 02.05.2010 in Veranstaltungen

Obwohl aufgrund des herrlichen Wetters der ideale Tag gewesen wäre, ihn im Freien zu verbringen, versammelten sich dennoch 21 Rennfahrer und eine Rennfahrerin im Kinder- und Jugendtreff „Point“ aus folgendem Anlass: die Juso-AG „Move Ya“ lud wieder zum beliebten Mario-Kart-Turnier ein, das 2 Mal im Jahr im „Point“ stattfindet.

Besonders freute es „Point“-Leiterin Yvonne Diehm und SPD-Gemeinderat Jan Kritzer, dass nicht nur Neulussheimer, sondern diesmal auch Hockenheimer Jugend mit dabei war. Diese hatten in den vergangenen Wochen beim Mariokart-Turnier im Juz Hockenheim „Blut geleckt“ und wollten ihr Glück auch im „Point“ versuchen.

Um 14 Uhr war es dann soweit: Sowohl kleine als auch große „Point“-Besucher im Alter von 8-18 Jahren fuhren fieberhaft mit Mario, Donkey Kong und Prinzessin Peach die verschiedenen Strecken und schleuderten mit Schildkrötenpanzer, Bananen und Blitzen nur so um sich, um die Gegner auszuschalten. Nach 3 Stunden Nervenkitzel und spannendem Rennen verkündete Juso-Sprecher Christian Soeder die acht Finalisten, die im K.O.-System gegeneinander antraten.

Auf dem 3. Platz landete Alexander Mansel, Platz 2 erkämpfte sich Martin Hess gegen die einzige weibliche Teilnehmerin Laura Huck, die stolz den Wanderpokal und die Goldmedaille entgegennahm. Damit ist sie das erste Mädchen im „Point“, die den Sieg mit nachhause nimmt!

Aber niemand musste mit trauriger Miene den Point verlassen: Alle Teilnehmer erhielten eine Urkunde und einen Preis, wie z. B. einen Verzehrgutschein vom „Eiscafé Venezia in Neulussheim, einen Einkaufsgutschein des Neulussheimer Schuhgeschäfts „Shoes and more“ und Eintrittskarten für das Aquadrom in Hockenheim. Auch Ferdi Ibikli, der Inhaber des Neulussheimer Bosporus Döner & Börek Ecke“ in der Hockenheimer Straße unterstützte das Turnier als ehemaliger „Point“-Besucher und spendete viele Verzehrgutscheine.

Kaum näherte sich das Turnier dem Ende, fragten die Kinder und Jugendlichen schon nach dem nächsten Mariokart-Turnier-Termin, der voraussichtlich im Herbst stattfinden wird. (yd)

 
 

test

test