Jusos zu Delegierten der SPD Hockenheim gewählt

Veröffentlicht am 04.09.2008 in Politik

Auf der Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Hockenheim waren neben zahlreichen Mitgliedern auch die Landtagsabgeordnete Rosa Grünstein und der Vorsitzende des DGB Rhein-Neckar Stefan Rebmann anwesend. Für den Nominierungsparteitag des Kandidaten für den Spargelwahlkreis wurden als Delegierte neben Paul Haas, Sprecher Jusos Hockenheim und stellv. Sprecher Jusos Rhein-Neckar, Christian Soeder, stellv. Sprecher Jusos Hockenheim und Beisitzer SPD Rhein-Neckar, sowie sieben Ortsvereinsmitglieder gewählt.

Zu den Hockenheimer Delegierten aus Hockenheim für die Delegiertenversammlung zur Kreistagswahl wurden 12 weitere Ortsvereinsmitglieder gewählt.

Im Anschluss an die Wahlen informierte MdL Rosa Grünstein über ihre aktuelle Arbeit im Landtag und darüber hinaus. Unter anderem monierte sie das Verhalten der Baden-Württembergischen CDU zum Formel-1-Rennen in Hockenheim nur einen Staatssekretär zu entsenden, während Oettinger und seine Ministerriege mit Abwesenheit glänzten.

 
 

test

test